Startseite

Urkunden Innenstadtlauf 2016

Urkunde Bild

Urkunden zum Selbstausdrucken - Innenstadtlauf 25.09.2016

Blumenschmuckwettbewerb 2016

Blumenschmuck

Frau Bürgermeister Irene Gölles ehrte gemeinsam mit Stadtrat Mag. Klaus Blümel und den Mitgliedern des Ausschusses für Umwelt und Abfallbeseitigung, im Stadtsaal die GewinnerInnen des diesjährigen Blumenschmuckwettbewerbes am 22.09.2016. Als Dankeschön gab es eine Anerkennungsurkunde und eine kleine Aufmerksamkeit seitens der Stadtgemeinde.

Mobilitätsfest

Mobilitätsfest

Im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche fand am 17.09.2016 am Bahnhof Gloggnitz ein Mobilitätsfest, veranstaltet vom Mobilitätsmanagement Industrieviertel, der Weltkulturerbe-Region Semmering-Rax und der Stadtgemeinde Gloggnitz, statt. Die Eröffnung wurde von Verkehrslandesrat Mag. Karl Wilfing im Beisein von Bürgermeisterin, Irene Gölles, und zahlreichen Stadt- und Gemeinderäten, vorgenommen. Für Unterhaltung sorgte ein abwechslungsreiches Programm.

Änderung des Flächenwidmungsplanes

Flächenwidmungsplan

Der Gemeinderat der Stadtgemeinde Gloggnitz beabsichtigt den Flächenwidmungsplan bzw. das Örtliche Raumordnungsprogramm, in den Katastralgemeinden Gloggnitz, Stuppach, Heufeld, Eichberg und Weißenbach, teilweise abzuändern. Der Änderungsentwurf liegt vom 20.09.2016 bis 02.11.2016 im Bauamt der Stadtgemeinde Gloggnitz, während der Amtsstunden, zur öffentlichen Einsicht auf.

Sperre Eisenbahnkreuzung Stuppach

Eisenbahnkreuzung

Die Eisenbahnkreuzung beim Gutsweg in Stuppach ist aufgrund von Erneuerungsarbeiten von 9.9. bis 28.9.2016 gesperrt.

NÖ Heckentag 2016

k.A.

Wann?
5. November 2016 von 9-14 Uhr

Wo?
z.B. Pitten - Maleinerhalle

Bestellen Sie
online auf www.heckentag.at
mit Bestellschein per Post bzw. Fax

Noch Fragen?
Heckentelefon 02952/4344-830
office@heckentag.at

Ausstellung "Dreams of Roses"

Ausstellung

Exquisite Buntstiftmalerei
von Mag. art. Regine Van der Vloedt
im Stadtamt Gloggnitz
im ersten Stock von 7. Juli - 30. September 2016
während der Öffnungszeiten

Hilfe für Flüchtlinge in Gloggnitz

k.A.

Folgende Gegenstände werden bitte dringend benötigt:
Kästen, Schränke, Tische, Sessel, Betten, also Möbel jeder Art sowie Küchenutensilien. Weiters brauchen wir eine Küche. Vielleicht bekommt jemand eine neue und kann uns die alte Küche überlassen.
Wir benötigen noch immer Geschirr, Besteck und Kochtöpfe, Haushaltsgeräte, Küchenmaschinen, Staubsauger jeglicher Art. Weiters sind wir auf der Suche nach Fahrrädern (alt, reparaturbedürftig), denn nur so werden unsere Asylanten mobil. Wir benötigen auch Sportschuhe, Sportgewand und Fußballschuhe sowohl für Kinder als auch für Erwachsene.
Die Sachspenden können bei Horst Reingruber jeweils Montag und Mittwoch zwischen 14-16 h oder gegen telefonische Vereinbarung, Tel. 0650/7750401 oder E-Mail horst.reingruber@aon.at abgegeben werden.

Parteienverkehr

MO, MI, DO:
8-12 und 13-15:30 Uhr
DI: 8-12 und 13-19 Uhr
FR: 8-12 Uhr


BH Außenstelle
DO: 8:00-12:00 und 13:30-15:30 Uhr

Wettervorhersage

Weltkulturerbe Region Logo
Kindergemeinde Logo